News
 

Bundestrainer Löw: Nach WM ist "alles möglich"

Frankfurt/Main (dts) - Joachim Löw schließt nicht aus, dass die WM in Südafrika sein letzter Auftritt als Fußball-Bundestrainer sein wird. "Alles ist möglich. Ich müsste ein Grundvertrauen spüren für meine Arbeit. Wenn so eine Grundunterstützung nicht da ist, wird es schwierig", sagte Löw in einem Interview mit dem Magazin "Stern". Trotz aller Unsicherheit über seine Zukunft gibt sich Löw gelassen. "Ich habe als Trainer gelernt, dass immer wieder eine Tür aufgeht. Die Vertragsverhandlungen zwischen dem Nationalcoach und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) waren im Februar überraschend geplatzt und auf die Zeit nach der WM vertagt worden.
DEU / Fußball / Fußball-WM
11.05.2010 · 09:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen