News
 

Bundestag verlängert Libanon-Einsatz

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr wird sich ein weiteres Jahr an der UNIFIL-Mission vor der Küste des Libanons beteiligen. Der Bundestag stimmte einer Verlängerung des Einsatzes mit großer Mehrheit zu. Allerdings dürfen künftig nur noch höchstens 300 statt bisher 800 Soldaten eingesetzt werden. Der Schwerpunkt des Einsatzes soll künftig auf der Ausbildung der libanesischen Marine liegen. Die Linke ist als einzige Fraktion im Bundestag gegen eine deutsche Beteiligung an dem UNIFIL-Einsatz.
Verteidigung / Bundeswehr / Bundestag
17.06.2010 · 19:55 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen