News
 

Bundestag verabschiedet Bafög-Novelle

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat eine Erhöhung der Ausbildungsförderung für Studenten und Schüler beschlossen. Beim Bafög sollen ab 1. Oktober die Fördersätze um zwei Prozent steigen, die Elternfreibeträge um drei Prozent. Im Schnitt wird dadurch ein Bafög-Empfänger 13 Euro mehr im Monat erhalten. Der Bafög-Höchstsatz einschließlich Krankenversicherungszuschuss steigt auf 670 Euro. Der Bundesrat muss den Neuerungen noch zustimmen, die Länderkammer hat aber Finanzvorbehalte.
Bundestag / Bildung
18.06.2010 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen