Supergaminator
 
News
 

Bundestag unterstützt Massenproteste im Iran

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat sich hinter die oppositionellen Massenproteste im Iran gestellt. In einer Aktuellen Stunde rief der SPD-Außenexperte Johannes Jung die Führung in Teheran auf, die Inhaftierten freizulassen, die Todesfälle der vergangenen Tage zu untersuchen und eine freie Berichterstattung zu gewährleisten. Philipp Mißfelder von der CDU appellierte zudem an die Verantwortung der deutschen Wirtschaft. In Teheran gingen auch heute wieder zehntausende Menschen auf die Straße und forderten Neuwahlen.
Konflikte / Wahlen / Bundestag / Iran
17.06.2009 · 18:55 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen