News
 

Bundestag rehabilitiert Kriegsverräter

Berlin (dpa) - 64 Jahre nach Kriegsende hat der Bundestag die sogenannten Kriegsverräter der Wehrmacht rehabilitiert. Einstimmig votierte der Bundestag nach jahrzehntelanger Diskussion dafür, entsprechende NS-Unrechtsurteile aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs pauschal aufzuheben. Historikern zufolge waren damals willkürlich Todesstrafen verhängt worden. Vor allem die Linksfraktion hatte die Rehabilitierung initiiert und jahrelang gegen den Widerstand von Union und SPD gekämpft.
Justiz / Nationalsozialismus / Bundestag
08.09.2009 · 17:48 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen