News
 

Bundestag debattiert über Brennelementesteuer

Berlin (dpa) - Der Bundestag beschäftigt sich heute mit der geplanten Milliarden-Abgabe der deutschen Atomkonzerne. Union und FDP wollen vom kommenden Jahr an 2,3 Milliarden Euro von den vier Atomkonzernen kassieren. Die Unternehmen lehnen die Brennelementesteuer ab. Außerdem wird es um die geplante Erhöhung der Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung gehen. Die Linke hat dazu eine Aktuelle Stunde beantragt.
Bundestag / Atom
08.07.2010 · 04:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen