News
 

Bundestag beschließt Kürzung der Solarförderung

Berlin (dpa) - Trotz massiver Kritik der Opposition hat der Bundestag mit den Stimmen der schwarz-gelben Koalition eine deutliche Kürzung der Solarförderung ab April beschlossen. Gemäß der Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes soll es je nach Größe der Anlage Kürzungen von 20 bis rund 30 Prozent geben. Damit will die Regierung die Kosten bei der Energiewende im Rahmen halten, da die Förderung von den Verbrauchern über den Strompreis bezahlt wird. Pro Durchschnittshaushalt fallen für die Solarförderung derzeit rund 70 Euro pro Jahr an.

Bundestag / Energie / Solar
29.03.2012 · 17:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen