News
 

Bundestag berät über neues Afghanistan-Mandat

Berlin (dpa) - Der Bundestag beginnt heute mit den Beratungen über das neue Afghanistan-Mandat für die Bundeswehr. Nach dem Willen der Bundesregierung soll der Einsatz um ein Jahr bis Februar 2012 verlängert werden. Erstmals wird aber auch ein Zeitrahmen für den Abzug der ersten deutschen Soldaten genannt: Wenn es die Lage erlaubt, soll er Ende dieses Jahres beginnen. Abgestimmt wird im Bundestag über das neue Mandat am Freitag nächster Woche. Erwartet wird eine klare Mehrheit.

Bundestag / Konflikte / Afghanistan
21.01.2011 · 02:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen