News
 

Bundestag berät über Aussetzung der Wehrpflicht

Berlin (dpa) - Der Bundestag berät heute erstmals über die Aussetzung der Wehrpflicht zum 1. Juli. Zudem wird der neue Bundesfreiwilligendienst als Ersatz für den Zivildienst auf den Weg gebracht. Bereits am 3. Januar wurden zum letzten Mal Wehrpflichtige auch gegen ihren Willen zur Bundeswehr eingezogen. Union und FDP haben zudem eine Aktuelle Stunde zur Lage in Libyen beantragt. Außerdem will der Bundestag eine Kürzung der Solarförderung um bis zu 15 Prozent im Juli und um maximal 24 Prozent ab 2012 beschließen.

Bundestag / Verteidigung / Bundeswehr
24.02.2011 · 00:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen