News
 

Bundestag ändert Grundgesetz für neues Luftverkehrsrecht

Berlin (dts) - Der Bundestag hat soeben mit der notwendigen Zweidrittelmehrheit eine Änderung des Grundgesetzes beschlossen. Mit der Änderung soll die deutsche Luftverkehrsverwaltung EU-tauglich gemacht werden. Neu in Artikel 87d des Grundgesetzes wird aufgenommen, dass die Luftverkehrsverwaltung auch durch ausländische Flugsicherungsorganisationen durchgeführt werden kann, und dass EU-Recht berücksichtigt werden muss.
DEU / Flugverkehr
28.05.2009 · 16:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen