News
 

Bundesregierung will Elektro-Auto anschieben

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die Entwicklung und Markteinführung des Elektro-Autos mit einem Aktionsplan voranbringen. Wenige Wochen vor der Bundestagswahl will das Bundeskabinett heute einen «Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität» beschließen. Darin empfiehlen die Ressorts für Wirtschaft, Verkehr, Umwelt und Forschung eine zügige Weiterentwicklung der Technik. Die Markteinführung für die ersten 100 000 E-Fahrzeuge soll 2012 mit Kaufhilfen für die Autofahrer gestützt werden.
Auto / Umwelt / Kabinett
19.08.2009 · 04:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen