News
 

Bundesregierung: Volles Vertrauen in Italiens Sparhaushalt

Berlin (dpa) - Deutschland hat Italien in der Euro-Schuldenkrise den Rücken gestärkt. Die Bundesregierung habe volles Vertrauen, dass die italienische Regierung die notwendigen klaren Entscheidungen für einen Sparhaushalt treffen wird, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Deswegen seien darüber hinausgehende Spekulationen ganz unangebracht. An den Finanzmärkten herrscht Angst, dass sich die Schuldenkrise auch auf größere Euro-Länder ausbreiten könnte. Italien gilt mittlerweile als nächster Wackelkandidat.

EU / Finanzminister / Italien
11.07.2011 · 12:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen