News
 

Bundesregierung stockt Nothilfe für Pakistan auf

Berlin (dts) - Die Bundesregierung erhöht ihre humanitäre Unterstützung für Pakistan um weitere zehn Millionen Euro. Das erklärte Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) am Sonntag bei der UN-Pakistan-Konferenz in New York. "Die unmittelbare Nothilfe für Pakistan ist wichtig und notwendig, deshalb hat die Bundesregierung ihr Engagement nochmals verstärkt", sagte Außenminister Guido Westerwelle am Montag in Berlin.

Damit beträgt die Hilfe der Bundesregierung für Pakistan insgesamt 35 Millionen Euro. Unmittelbar zuvor hatten die Vereinten Nationen ihren Hilfsaufruf für Pakistan auf zwei Milliarden US-Dollar erhöht. Trotz des Rückgangs des Hochwassers in den meisten Landesteilen Pakistans sind die kurz- und mittelfristigen Auswirkungen der Katastrophe weiterhin nur schwer absehbar. Mehr als 20 Millionen Menschen sind von der Flutkatastrophe betroffen.
DEU / Pakistan / Weltpolitik / Unglücke / Wetter
20.09.2010 · 09:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen