News
 

Bundesregierung stellt Airbus Milliardendarlehen für A350 in Aussicht

Berlin (dts) - Der Flugzeughersteller Airbus kann offenbar mit einem Milliardenkredit der Bundesregierung für die Entwicklung seines Langsteckenfliegers A350 rechnen. "Die Bundesregierung ist grundsätzlich bereit, ein Entwicklungsdarlehen über 1,1 Milliarden Euro zu gewähren", sagte Peter Hintze (CDU), Staatssekretär im Wirtschaftsministerium und Luftfahrtkoordinator für die Bundesregierung, in einem Gespräch mit der Tageszeitung "Die Welt". "Von unserer Seite sind alle Voraussetzungen erfüllt: Die Konditionen sind konform mit den Regeln der WTO, und die Mittel stehen zur Verfügung", sagte Hintze. Der Langstreckenflieger A350, Konkurrent für den "Dreamliner" von Boeing, soll Mitte 2013 auf den Markt kommen. Bislang sind bei Airbus für den A350 rund 500 Bestellungen eingegangen.
DEU / Unternehmen / Luftfahrt
21.03.2010 · 15:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen