News
 

Bundesregierung prognostiziert anhaltendes Wirtschaftswachstum

Berlin (dts) - In ihrer Frühjahrsprognose hat die Bundesregierung für die nächsten Jahre einen verhaltenen, aber anhaltenden Aufschwung vorausgesagt. Das berichtet der "Spiegel" in der am Montag erscheinenden Ausgabe. Für 2010 rechnen die Konjunkturexperten in Berlin mit einem Wirtschaftswachstum von 1,4 Prozent. Im kommenden Jahr soll die Wirtschaftsleistung sogar um 1,6 Prozent zulegen. Damit gibt sich die Regierung für dieses Jahr etwas zurückhaltender und fürs nächste Jahr etwas optimistischer als die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute. Diese stellen in ihrem jüngsten Gutachten für 2010 ein Wachstum von 1,5 Prozent in Aussicht, für 2011 eines von 1,4 Prozent. Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) will die Frühjahrsprognose der Regierung am Mittwoch vorstellen.
DEU / Unternehmen / Daten / Parteien
17.04.2010 · 10:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen