News
 

Bundesregierung muss sparen - aber wo und wie?

Berlin (dpa) - Vor der Sparklausur des Kabinetts sieht sich die Bundesregierung mit Sparvorschlägen, aber auch mit Warnungen von vielen Seiten konfrontiert. Die Arbeitgeberverbände fordern auch ein Augenmerk auf Einsparungen bei den Sozialausgaben. Aus Sicht des Finanzministeriums kann die strenge Schuldenbremse allein über jährliche Milliarden-Einsparungen nicht erfüllt werden. Die FDP lehnt Steuererhöhungen aber ab. Dennoch ist es wahrscheinlich, dass sich Union und FDP auf einen Mix aus Ausgabenkürzungen und Steuererhöhungen verständigen könnten.
Haushalt / Steuern
05.06.2010 · 10:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen