News
 

Bundesregierung kündigt verstärkte Kontrollen gegen Lohndumping an

Berlin (dpa) - Mit verstärkten Kontrollen gegen Schwarzarbeit und Lohndumping will die Bundesregierung auf die Öffnung des deutschen Arbeitsmarktes für Bürger osteuropäischer Länder reagieren. Besonders auf dem Bau, in der Gebäudereinigung, der Pflegebranche und der Gastronomie werde man verstärkt Kontrollen durchführen, sagte Arbeitsministerin Ursula von der Leyen der «Bild am Sonntag». Seit heute sind in Deutschland die bisherigen Arbeitsmarkt-Beschränkungen für Arbeitnehmer aus acht mittel- und osteuropäischen Ländern weggefallen.

Arbeitsmarkt / EU
01.05.2011 · 15:59 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen