News
 

Bundesregierung beschließt «Nationales Cyber-Abwehrzentrum»

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat heute ein Konzept zur Abwehr von Bedrohungen aus dem Internet beschlossen. Die im Kabinett gebilligte «Cyber-Sicherheitsstrategie für Deutschland» sieht nach Angaben des Bundesinnenministeriums die Gründung eines speziellen Zentrums vor. Es soll im Fall eines Angriffs aus dem Netz die Situation analysieren und den zuständigen Behörden Empfehlungen geben. Federführend für dieses «Nationale Cyber-Abwehrzentrum» ist das Bundesamt für Sicherheit in der Informationspolitik.

Computer / Internet / Sicherheit / Kabinett
23.02.2011 · 11:37 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen