News
 

Bundesregierung begrüßt Fortschritte im Dialogprozess zwischen Serbien und Kosovo

Berlin (dts) - Die Bundesregierung hat die jüngsten Fortschritte im Dialogprozess zwischen Serbien und Kosovo begrüßt. Das teilte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin mit. Beide Partner hatten ein Abkommen über das praktische Verfahren an der Grenze zwischen Serbien und Kosovo geschlossen und sich über die Vertretung Kosovos in regionalen Foren geeinigt.

Am Donnerstag waren zudem Barrikaden auf serbischer Seite abgebaut worden, die den Zugang zum Kosovo behinderten. Positiv sei laut der Bundesregierung auch zu werten, dass die EU-Kommission mit einer Machbarkeitsstudie für ein Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommmen mit Kosovo beginnen will. Zusammengenommen seien dies wichtige Elemente im Vorfeld der Entscheidung über den serbischen EU-Kandidatenstatus, die in der nächsten Woche ansteht.
DEU / Weltpolitik
24.02.2012 · 17:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen