News
 

Bundesrat kippt lange Frist für Legehennen-Käfige

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung muss eine neue Regelung für die umstrittene Käfighaltung von Legehennen finden. Der Bundesrat hat die noch bis 2035 vorgesehene Duldung von Kleingruppenkäfigen gekippt. Der rheinland- pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck sprach von einem «guten Tag für den Tierschutz in Deutschland». Agrarministerin Ilse Aigner solle nun zügig weitere Verhandlungen mit den Ländern aufnehmen. Eine Neuregelung muss bis Ende März 2012 gefunden werden.

Agrar / Bundesrat
23.09.2011 · 16:53 Uhr
[5 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen