News
 

Bundespräsidentenwahl: Wulff soll es werden

Berlin (dpa) - Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff soll neuer Bundespräsident werden. Darauf haben sich Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle geeinigt. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Koalitionskreisen. Merkel wird den Unions-Ministerpräsidenten die Personalie am Abend abschließend präsentieren. Bis gestern galt Arbeitsministerin Ursula von der Leyen noch als Favoritin für das Amt. Bundespräsident Horst Köhler war am Montag zurückgetreten.
Bundespräsident
03.06.2010 · 17:01 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen