News
 

Bundespräsident Wulff übernimmt Schirmherrschaft der Frauen-WM

Frankfurt am Main (dts) - Der neue Bundespräsident Christian Wulff übernimmt die Schirmherrschaft für die Frauen-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag mit. Wulff garantierte dem DFB-Präsidenten Theo Zwanziger in einem Brief: "Gern übernehme ich die Schirmherrschaft über die FIFA Frauenfußball Weltmeisterschaft 2011 und wünsche allen Beteiligten bei den Vorbereitungen weiterhin gutes Gelingen."

Bereits 2006 hatte der damalige Bundespräsident Köhler das Turnier unterstützt. "Wir sind glücklich, dass sich auch unser neuer Bundespräsident bereit erklärt hat, die Schirmherrschaft über die Frauen-WM 2011 zu übernehmen", erklärte Zwanziger.
DEU / Fußball-WM
30.08.2010 · 11:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen