News
 

Bundespräsident Wulff eröffnet Bundespresseball mit Walzer

Berlin (dpa) - Der 60. Bundespresseball in Berlin ist am Aend von Bundespräsident Christian Wulff eröffnet worden. Traditionell tanzte Wulff den ersten Walzer mit der Frau des Vorsitzenden der Bundespressekonferenz, Sonja Mayntz. 2500 Gäste aus Politik, Medien und Wirtschaft wollen unter dem Motto «Metamorphosen» im Hotel Intercontinental bis in den Morgen feiern. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte wie in den Vorjahren ab. Mehrere Ministerpräsidenten und Bundesminister repräsentierten aber das politische Berlin.

Gesellschaft / Bundespresseball
25.11.2011 · 21:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen