News
 

Bundespräsident Wulff empfängt japanischen Kronprinzen

Berlin (dts) - Bundespräsident Christian Wulff hat am Mittwochvormittag den japanischen Kronprinzen Naruhito im Schloss Bellevue empfangen. Dies gab das Bundespräsidialamt bekannt. Nach dem Eintrag ins Gästebuch fand ein rund einstündiges Gespräch statt.

Der Bundespräsident nannte es eine besondere Wertschätzung, dass Kronprinz Naruhito trotz der Erdbebenkatastrophe in Japan seiner Einladung nach Deutschland gefolgt sei. Wulff bekundete dem 51-Jährigen zudem die große Anteilnahme in Deutschland am Schicksal der Menschen in Japan nach Erdbeben, Tsunami und der Atomkatastrophe von Fukushima. Im Anschluss an das Gespräch pflanzten der Bundespräsident und Kronprinz Naruhito symbolisch einen japanischen Kirschbaum im Park von Schloss Bellevue als Ausdruck der engen Verbundenheit und tiefen Freundschaft beider Länder. Am Abend gibt der Bundespräsident zu Ehren des japanischen Kronprinzen ein Abendessen in Schloss Bellevue. Es werden rund 100 Gäste erwartet.
DEU / Japan / Weltpolitik
22.06.2011 · 12:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen