News
 

Bundespräsident Köhler übergibt Franz-Josef Jung Entlassungsurkunde

Berlin (dts) - Bundesarbeitsminister Franz-Josef Jung hat heute Morgen im Schloss Bellevue von Bundespräsident Horst Köhler seine Entlassungsurkunde erhalten. Im Anschluss erhielten die neue Arbeitsministerin Ursula von der Leyen und die neue Familienministerin Kristina Köhler ihre Ernennungsurkunden. Die 32-jährige Köhler ist somit das jüngste Kabinettsmitglied. Jung war am Freitag aufgrund der Bundeswehr-Affäre zurückgetreten.
DEU / Regierung
30.11.2009 · 09:49 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen