News
 

Bundespräsident Köhler besucht Polen und Frankreich

Berlin (dpa) - Der erste Auslandsbesuch zu Beginn seiner zweiten Amtszeit führt Bundespräsident Horst Köhler heute nach Polen. Bereits vor fünf Jahren setzte er diesen neuen außenpolitischen Akzent. Seine Amtsvorgänger haben in der Regel zunächst Frankreich den ersten Antrittsbesuch abgestattet. In Warschau trifft Köhler mit seinem Amtskollegen Lech Kaczynski und Ministerpräsident Donald Tusk zusammen. Am Nachmittag fliegt Köhler weiter nach Paris, wo er vom französischen Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy empfangen wird.
International / Polen / Deutschland
13.07.2009 · 03:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen