News
 

Bundespräsident Gauck zu Kurzbesuch in Paris

Berlin (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck fliegt heute zu einem kurzen Antrittsbesuch nach Frankreich. In Paris wird er sich am Abend mit Präsident François Hollande treffen, im Anschluss ist ein gemeinsames Abendessen geplant. Der Besuch soll nur etwa drei Stunden dauern. Gauck hat seit seinem Amtsantritt im März bereits Polen, Schweden, die Niederlande, Italien und Israel besucht. Auch bei EU und Nato in Brüssel und Straßburg war er zu Gast.

Bundespräsident / Frankreich
02.07.2012 · 00:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen