News
 

Bundesminister Westerwelle gratuliert Dieter Graumann und dankt Charlotte Knobloch

Berlin (dts) - Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat dem neu gewählten Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland Dieter Graumann gratuliert. "Für Ihr neues Amt wünsche ich Ihnen und dem neuen Präsidium viel Erfolg und freue mich bereits jetzt auf unsere erste Begegnung in Ihrer neuen Funktion", sagte Westerwelle am Sonntag. Überdies sei der Zentralrat eine "herausragende Institution, die aus dem öffentlichen Leben unseres Landes nicht mehr wegzudenken ist".

Gleichzeitig galt der Dank Westerwelles an Graumanns Vorgängerin, Charlotte Knobloch. "Sie hat sich unermüdlich für die Wiederbelebung des jüdischen Lebens in Deutschland eingesetzt. Sie hat sich - unabhängig von deren Herkunft - um Integration und Bildung der jungen Menschen in Deutschland verdient gemacht und den Dialog zwischen den Religionen befördert", fügte der Bundesaußenminister hinzu.
DEU / Parteien / Religion
28.11.2010 · 17:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen