News
 

Bundesliga-Relegation: Nürnberg gewinnt Hinspiel in Cottbus

Cottbus (dts) - Der 1. FC Nürnberg hat das Hinspiel der Relegation zur Fußball-Bundesliga mit 3:0 bei Energie Cottbus gewonnen. Damit steht der Dritte der jüngst abgelaufenen Zweitliga-Saison mit einem Bein im deutschen Fußball-Oberhaus. Der Bundesliga-16. Cottbus wurde bereits in der 13. Spielminute durch einen Treffer von Nürnbergs Stürmer Isaac Boakye kalt erwischt. In der zweiten Hälfte waren es dann Christian Eigler (55.) und wieder Isaac Boakye (90.), die mit ihren Toren die Tür zur Bundesliga weit öffneten. Das Rückspiel findet am kommenden Sonntag (31. Mai, 15.30 Uhr) im Nürnberger easyCredit-Stadion statt. Der DFB führte die Relegationsspiele nach 18 Jahren wieder ein. Die Partie wurde in 77 Länder übertragen.
DEU / Fußball / Bundesliga
28.05.2009 · 19:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen