Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

Bundesliga-Relegation: Nürnberg bleibt in der 1. Bundesliga

Augsburg (dts) - Der 1. FC Nürnberg bleibt auch in der nächsten Saison in der ersten Bundesliga. Im Kampf um den letzten Platz in der Bundesliga haben sich heute der FC Augsburg mit einem 0:2 (0:1) im zweiten Relegationsspiel gegen den 1. FC Nürnberg getrennt. Nach einem bisweilen hart umgekämpften Spiel hatten die Ausgburger das Nachsehen. In der 34. Minute brachte Ilkay Gündogan die Nürnberger in Führung. In der 57. Minute sah der Ausgburger Ibrahima Traore nach einer Tätlichkeit die Rote Karte. Nürnberg nutzte das Unterzahlspiel und verstärkte den Druck. In der 63. Minute erhöhte Nürnberg durch Eric Maxim Choupo-Moting (Foulelfmeter) auf 0:2. Vier Tore hätte Augsburg noch gebraucht, doch die Versuche blieben zumeist im Ansatz stecken. Nürnberg ging nach dem zweiten Treffer kein Risiko mehr ein und sicherte sich so den Klassenerhalt. Der Erstligist 1. FC Nürnberg hatte bereits das Relegations-Hinspiel gegen den FC Augsburg gewonnen und sich ein knappes Polster für das Rückspiel geschaffen.
DEU / Fußball / Bundesliga
16.05.2010 · 19:46 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen