News
 

Bundesliga: Meister Wolfsburg weiter in der Krise

Wolfsburg (dts) - Die Krise beim deutschen Fußball-Meister VfL Wolfsburg hält an. Am 19. Spieltag unterlagen die Niedersachsen dem 1. FC Köln in der eigenen Arena mit 2:3 und gehen stürmischen Zeiten entgegen. Nach dieser erneuten Niederlage nimmt Wolfsburg nur Platz zehn in der Tabelle ein. Die Gastgeber sind weiterhin weit von ihrer Form aus der Meistersaison entfernt. VfL-Trainer Armin Veh sprach vor der Partie davon, wieder "die Kurve zu kriegen" - mit diesem Rückschlag wird es auch in den kommenden Wochen schwierig. Für die Kölner bedeutet dieser Sieg ein Schritt nach vorn. Das Team von Trainer Zvonimir Soldo nimmt derzeit Platz 13 ein.
Fußball / Bundesliga / 19. Spieltag
24.01.2010 · 17:22 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen