News
 

Bundesliga: Frankfurt will über Gladbach in die Europa League

Mönchengladbach (dts) - Im Freitagsspiel der Bundesliga empfängt Borussia Mönchengladbach heute Abend die Eintracht aus Frankfurt. Die Elf von Eintracht-Coach Michael Skibbe ist nach zuletzt drei Siegen in Folge inzwischen in Schlagdistanz zu den Europa-League-Plätzen. "Wir werden alles, wirklich alles daran setzen, unsere Chance zu ergreifen", sagte der Eintracht-Trainer vor der Partie. Gegen Gladbach, das derzeit auf Tabellenplatz 12 liegen, muss Skibbe allerdings auf Verteidiger Maik Franz (Gelbsperre) verzichten. In den weiteren Partien des 30. Spieltages kommt es morgen zu folgenden Begegnungen: Hertha BSC - VfB Stuttgart, FSV Mainz - Borussia Dortmund, Hannover 96 - FC Schalke 04, 1899 Hoffenheim - 1. FC Köln und Werder Bremen - SC Freiburg. Im Topspiel am Samstagabend empfängt Bayer Leverkusen den FC Bayern München. Am Sonntag finden die Partien VfL Bochum - Hamburger SV und 1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg statt.
DEU / Bundesliga / Fußball
09.04.2010 · 10:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen