News
 

Bundesliga: Frankfurt klettert in der Tabelle

Dortmund (dts) - Eintracht Frankfurt hat sich am frühen Sonntagabend etwas überraschend bei Borussia Dortmund durchgesetzt. Die Hessen siegten mit 3:2 und klettern in der Tabelle auf Platz sieben. Die Dortmunder verpassten die große Chance, sich mit einem Sieg der Tabellenspitze in der Fußball-Bundesliga zu nähern. Die Frankfurter gingen bereits in der 8. Minute durch Benjamin Köhler in Führung. Mats Hummels und Lucas Barrios trafen im Anschluss für den BVB. Die Eintracht-Akteure dreht in der zweiten Hälfte noch einmal auf und kamen durch Tore von Sebastian Jung und Alexander Meier zum umjubelten Erfolg.
Fußball / Bundesliga / 21.Spieltag
07.02.2010 · 19:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen