News
 

Bundesliga: Dieter Hecking tritt bei Hannover 96 zurück

Hannover (dts) - Der Trainer von Fußball-Bundesligist Hannover 96, Dieter Hecking, ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Das gab der Verein auf seiner Internetseite bekannt. Demnach gab es eine ausführliche Diskussion zwischen Hecking, dem Präsidenten Martin Kind und dem Sportdirektor Jörg Schmadtke bei der der 44-Jährige seinen Rücktritt angeboten hat. "Diese Entwicklung trifft mich ganz persönlich sehr", sagte Martin Kind nach der Entscheidung. "Ich habe Dieter Hecking als einen besonderen Menschen und Trainer kennen und schätzen gelernt." Der Rücktritt erfolgte nach Einschätzung der derzeitigen Situation im Verein. Hannover 96 erzielte in den ersten beiden Spielen der Saison nur einen Punkt und schied zudem in der ersten Runde des DFB-Pokals aus. Hecking trat das Traineramt in Hannover im Sommer 2006 an und schaffte in der Folge mit Rang acht die beste Platzierung des Vereins seit dem Wiederaufstieg 2002.
DEU / Ballsport / Fußball / Bundesliga / Profifußball
19.08.2009 · 21:05 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen