News
 

Bundesliga: 234 neue Spieler in erster Wechselperiode verpflichtet

Frankfurt (dts) - Innerhalb der ersten Wechselperiode diesen Jahres haben die Fußballvereine der ersten und zweiten Bundesliga 234 neue Spieler unter Vertrag genommen. Die Vereine der ersten Bundesliga haben dabei 111 Spieler verpflichtet, in der zweiten Liga beläuft sich die Zahl der Neuzugänge auf 123. Verglichen mit der Vorsaison haben sich die Profi-Clubs damit für 16 Spieler weniger neu entschieden. Bis zum Beginn der Wechselperiode II können Clubs nur noch Spieler unter Vertrag nehmen, die aktuell vereinslos sind. Die Wechselperiode II beginnt am 1. Januar 2010 und endet am 1. Februar 2010, da der 31. Januar auf einen Sonntag fällt.
DEU / Sport / Fußball
01.09.2009 · 14:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen