News
 

Bundeskabinett berät Sozialbericht 2009

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett berät in Berlin den Sozialbericht 2009. Danach wird in Deutschland fast jeder dritte erwirtschaftete Euro für Soziales ausgegeben. Das Werk wird zum 15. Mal vorgelegt und enthält alle Reformen mit sozialpolitischem Bezug aus den vergangenen vier Jahren. Dazu zählen die Bereiche Arbeitsmarkt, Alters- und Grundsicherung sowie Gesundheit und Pflege. Der Umfang der sozialen Leistungen betrug im vergangenen Jahr rund 720 Milliarden Euro.
Soziales / Arbeitsmarkt / Kabinett
15.07.2009 · 09:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen