News
 

Bundesbürger schenken jährlich für 400 Euro

Frankfurt/Main (dpa) - Jeder Deutsche über 14 Jahre gibt jährlich rund 400 Euro für Geschenke aus. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung im Auftrag der Frankfurter Messegesellschaft. Pro Jahr geben die Deutschen demnach rund 27 Milliarden Euro für Geschenke aus. Die wertvollsten Präsente gibt es zu Weihnachten und zu Hochzeiten. Besonders großzügig sind die Älteren, die zu Weihnachten im Schnitt 275 Euro locker machen. Zu Mutter- und Vatertag wie auch zu Ostern verschenkt nur jeder Dritte etwas.

Messen / Konsumgüter
22.08.2011 · 17:14 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen