ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Bundesbank-Präsident warnt vor Wiederaufflammen der Euro-Krise

Frankfurt/Main (dts) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat davor gewarnt, dass die Finanzkrise wieder aufflammt, wenn die Euroländer den Reformkurs verlassen. Der Euro sei in der "Reha", sagte Weidmann der "Bild-Zeitung" (Samstag-Ausgabe). Dort brauche es Ausdauer und einen starken Willen, andernfalls bestehe Rückfallgefahr.

"Momentan haben sich die Finanzmärkte zwar beruhigt. Aber das kann eine trügerische Sicherheit sein", so Weidmann. "Die Krise kann wieder auflodern. Jeder muss sich seiner Verantwortung für eine stabile Basis im eigenen Land und im gesamten Euro-Raum bewusst sein."
Wirtschaft / DEU / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
28.12.2013 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen