News
 

Bundesbank-Präsident warnt vor Ausweitung des Euro-Rettungsschirms

Berlin (dpa) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann warnt zum jetzigen Zeitpunkt vor einer massiven Ausweitung des Euro- Rettungsschirms EFSF. Die Krise werde durch eine ständige Vergrößerung der Schirme nicht gelöst, sagte er der «Bild am Sonntag». Weidmann verwies darauf, dass mit der in der Euro-Gruppe diskutierten Versicherungslösung, die die Garantiesumme des Rettungsfonds vervielfachen soll, höhere Risiken für den deutschen Steuerzahler verbunden seien. Morgen treffen sich in Brüssel die Staats- und Regierungschefs der EU, um über die Euro-Krise zu beraten.

EU / Finanzen
22.10.2011 · 02:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen