News
 

Bundesbank: Konjunkturaussichten eingetrübt

Frankfurt/Main (dpa) - Im Sog der Euro-Schuldenkrise wird die deutsche Wirtschaft in den kommenden Monaten nach Einschätzung der Bundesbank an Fahrt verlieren. Die Konjunkturaussichten für das Winterhalbjahr 2011/2012 hätten sich weiter eingetrübt, schreibt die Notenbank in ihrem Monatsbericht. Der Auftragseingang habe bereits spürbar nachgelassen. Vergangene Woche hatten bereits die führenden Forschungsinstitute ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum deutlich nach unten revidiert.

Konjunktur / EU / Finanzen
17.10.2011 · 12:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen