Kommentare

 
Frankfurt/Main (dpa) - Finanzhäuser in Deutschland bunkern nach Angaben der Bundesbank wegen der Strafzinsen weiterhin Milliarden Euro in Tresoren. «Aktuell werden noch immer knapp über zehn Milliarden Euro von Kreditinstituten als Bargeld gehortet, um Negativzinsen zu entgehen», sagte ...

Kommentare

(2) ircrixx · 01. Januar um 12:56
@1: Du musst den Geldbeutel mit Hartz ausstreichen, da klebt das Geld dann einigermaßen fest ...
(1) flapper · 01. Januar um 10:27
Bargeld gebe ich immer aus - wundere mich nur immer dass das Portemonee dann leer ist
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2018(Heute)
22.01.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News