News
 

Bundesaußenminister Westerwelle bietet Ägypten Transformationspartnerschaft an

Berlin (dts) - Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat dem geschäftsführenden ägyptischen Premierminister Ahmed Shafiq eine Transformationspartnerschaft angeboten. Dies ging aus einem Telefonat zwischen Westerwelle und Shafiq am Dienstag vor dem Hintergrund des Umbruchs in Ägypten hervor. Premierminister Shafiq schilderte die derzeitige politische, wirtschaftliche und soziale Lage Ägyptens nach dem Rücktritt von Husni Mubarak.

Außenminister Westerwelle unterstrich die Bereitschaft Deutschlands und der Europäischen Union, Ägypten beim Übergang hin zu unumkehrbaren demokratischen Verhältnissen zur Seite zu stehen. Man biete Ägypten eine Partnerschaft an, um die Zivilgesellschaft und demokratische Institutionen zu stärken und eine neue wirtschaftliche Dynamik zu schaffen. Der wirtschaftliche Erfolg in Ägypten sei dabei eine entscheidende Bedingung für demokratische Stabilität.
DEU / Ägypten / Weltpolitik
15.02.2011 · 16:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen