News
 

Bundesamt mit Wirtschaftsdaten für 2011

Wiesbaden (dpa) - Eine Drei vor dem Komma - das erwarten fast alle Volkswirte für das deutsche Wirtschaftswachstum 2011. Heute legt das Statistische Bundesamt in Wiesbaden die erste amtliche Schätzung für das abgelaufene Jahr vor. Beim realen Bruttoinlandsprodukt wird mit einem Plus von 3,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr gerechnet. Trotz Euro-Schuldenkrise und weltweiter Konjunkturabkühlung zeigte sich die deutsche Wirtschaft zuletzt robust. Allerdings rechnen viele Ökonomen damit, dass die Konjunktur zum Jahresende einen Dämpfer bekommen hat.

Konjunktur / BIP
11.01.2012 · 01:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen