News
 

Bundesagentur veröffentlicht November-Arbeitslosenzahlen

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht heute die Arbeitslosenzahlen für den November. Nach Einschätzung von Experten ist der frühe Wintereinbruch bisher ohne größeren Einfluss auf den Arbeitsmarkt geblieben. Die von der dpa befragten Fachleute gehen für den November von 2,95 bis 2,97 Millionen Erwerbslosen aus. Das wären bis zu 25 000 weniger als im Oktober und rund 250 000 weniger als vor einem Jahr. In den kommenden drei Monaten rechnen die Experten allerdings wieder mit einem kräftigen - winterbedingten - Anstieg der Arbeitslosigkeit.

Arbeitsmarkt
30.11.2010 · 03:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen