News
 

Bundesagentur gibt Mai-Arbeitslosenzahlen bekannt

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit gibt am Morgen die Arbeitslosenzahlen für den Mai bekannt. Nach Expertenberechnungen waren im zu Ende gehenden Monat rund 3,53 Millionen Menschen arbeitslos. Das wären etwa 50 000 weniger als im April, aber rund 250 000 mehr als vor einem Jahr. Damit würde die im Mai übliche Frühjahrsbelebung ungewöhnlich schwach ausfallen, sagen die Fachleute.
Arbeitsmarkt
28.05.2009 · 02:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen