News
 

Bundesagentur gibt Januar-Arbeitslosenzahlen bekannt

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit gibt heute die Arbeitslosenzahlen für Januar bekannt. Laut Experten waren zum Jahresauftakt rund 3,63 Millionen Männer und Frauen ohne Job; das wären rund 350 000 mehr als im Dezember 2009 und rund 150 000 mehr als vor einem Jahr. Der starke Anstieg hat nach Ansicht der von dpa befragten Bankenvolkswirte hauptsächlich jahreszeitliche Gründe. Der Jahreswechsel sei ein beliebter Kündigungstermin; zudem schlage der kalte,schneereiche Winter auf dem Arbeitsmarkt durch.
Arbeitsmarkt
28.01.2010 · 00:02 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen