News
 

Bundesagentur für Arbeit will Schreiben verständlicher formulieren

Nürnberg (dts) - Schreiben von der Bundesagentur für Arbeit (BA) sollen in Zukunft freundlicher und verständlicher formuliert sein. Das teilte die BA heute mit. In Zusammenarbeit mit Vertretern aus Beratungsstellen für Arbeitslose sowie mit Leistungsempfängern hat die BA beispielsweise die Bewilligungs- und Ablehnungsbescheide auf Arbeitslosengeld II neu formuliert. Die BA wolle damit die Akzeptanz und das Vertrauen in der Bevölkerung steigern und gleichzeitig die Zahl der Widersprüche reduzieren. Erste Reaktionen von Kunden seien durchweg positiv gewesen, so die Behörde.
DEU / Arbeitsmarkt / Gesellschaft
17.05.2010 · 11:26 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen