News
 

Bundesagentur für Arbeit bestätigt sinkende Zahl der Arbeitslosen

Berlin (dts) - Die Arbeitslosigkeit ist im Oktober auf 2,945 Millionen gesunken. Dies bestätigte die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg, nachdem Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen die Zahlen am Mittwoch bereits verkündet hatte. Der Arbeitsmarkt profitiert offenbar von der positiven wirtschaftlichen Entwicklung.

Demnach sank die Arbeitslosenzahl im Oktober um 86.000 auf 2.945.000. Dies sind 283.000 weniger im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Arbeitslosenquote sank damit im Oktober um 0,2 Prozentpunkte auf 7,0 Prozent. Die Erwerbstätigkeit und die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nahmen saisonbereinigt erneut zu. Die Kurzarbeit verliert indes weiter an Bedeutung. "Der Arbeitsmarkt profitiert von der guten Konjunktur Die Arbeitslosigkeit sinkt, sozialversicherungspflichtige Beschäftigung und Erwerbstätigkeit wachsen weiter kräftig und die Nachfrage nach Arbeitskräften ist hoch", sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit Frank-Jürgen Weise am Donnerstag in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
DEU / Arbeitsmarkt / Daten
28.10.2010 · 10:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen