News
 

Bund will HRE-Verstaatlichung rasch abschließen

Berlin (dpa) - Der Bund will die Verstaatlichung des maroden Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate so schnell wie möglich unter Dach und Fach bringen. Znächst wird das sogenannte Squeeze Out vorbereitet. Dadurch werden die restlichen Aktionäre gegen Zahlung einer Entschädigung aus dem Unternehmen gedrängt. Mitte August soll dieses Vorgehen beschlossen werden. Danach wird der Bund alleiniger Besitzer der HRE sein. Kleinaktionäre und Aktionärsschützer haben die Pläne scharf kritisiert. Klagen gelten bereits als sicher.
Banken / HRE
03.06.2009 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen