News
 

Bund nimmt Hürde für HRE-Verstaatlichung

München (dpa) - Der Bund hat die wichtigste Hürde für die geplante Verstaatlichung des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate genommen. Bei der außerordentlichen Hauptversammlung in München erreichte er mit seinem Anteil von 47,3 Prozent die Mehrheit der anwesenden Stimmen. Damit kann er die geplante Kapitalerhöhung durchbringen.
Banken / HRE
02.06.2009 · 13:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen